Hündinnen (ab 1 Jahr)

Genau wie unsere „Jungs“ haben auch unsere reizenden „Ladies“ schon einiges mitgemacht. Auch sie waren zur Tötung vorgesehen und konnten von uns gerade noch rechtzeitig aus der Tötungsstation gerettet werden. Unser Partner vor Ort, Marian, brachte sie zum Tierarzt, wo sie direkt medizinisch versorgt wurden. Nun sind auch sie in Sicherheit und warten auf ihre(n) Herzensmenschen.

Aktualisiert am 07.04.2020


Auf Pflegestelle in Deutschland

Josy, geb. 05.01.2015, kam vom Adoptanten zurück zu uns, absoluter Anfängerhund, muss sich nur an ihre neuen Menschen gewöhnen


Ginger , geb. 15.12.18, mittelgroß, mag Hunde und Katzen,  noch sehr ängstlich. Sie steht vorerst leider nicht zur Vermittlung, da ihre Pflegestelle ihr noch das nötige Vertrauen zu Menschen vermittelt. Erste Erfolge haben sich auch schon eingestellt, aber es liegt noch ein Stückchen Weg vor ihr.


Noch in Rumänien

RESERVIERT // Bea, ca. 4-5 Jahre, 35-40 cm, liebt Kinder, mag ihre Artgenossen. Auf dem Video unten ist zu sehen, dass sie noch sehr zurückhaltend ist. Hände sind ihr noch nicht so geheuer, da sie diese früher nur mit roher Gewalt in Verbindung gebracht hat. Aber es wird!


Bonny, geb. 2017, ca. 35-40 cm, sehr verspielt, mag ihre Hundekumpels. Unten im Video ist schön zu sehen, wie schmusig sie auch ist. Wenn es nach ihr ginge, würde sie nur spielen, toben und eine Pause zum Streicheln lassen einlegen.


Lara, geb. 2017, ca. 40-45 cm, mag ihre Artgenossen. Sie ist schon länger in unserem privaten Tierheim in Rumänien in Pflege. Sie wünscht sich endlich ihr eigenes Zuhause, in dem sie spielen, laufen und toben kann.


RESERVIERT // Severina, ca. 4 1/2 Jahre jung, ca. 55 cm, sehr soziale und freundliche Hündin. Sie erinnert irgendwie ein eine kleine Bärin und hat auch noch den Bogen raus, wie Hund lächeln kann.


Funny, ca. 2-3 Jahre jung, ca. 30 cm, mag ihre Artgenossen.  Die Kleine ist Menschen gegenüber anfangs etwas zurückhaltend. Das wird sich sicherlich sehr schnell ändern, wenn sie sich in ihrem neuen Zuhause eingelebt hat.


Rany, ca. 3-4 Jahre, ca. 35 cm, liebt ihre Artgenossen. Unsere Schmusebacke mag nicht nur kuscheln. Sie steckt voller Leben und möchte gefordert werden.


Wendy, ca. 1-2 Jahre jung, ca. 45 cm, ist sehr freundlich zu ihren Artgenossen. Die hübsche Maus ist Menschen gegenüber anfangs zwar etwas zurückhaltend, baut aber schnell Vertrauen auf.


Lassi, unser Sorgenkind. Unsere ca. 1jährige Maus ist verträglich mit allen, bis auf Katzen – die jagt sie. Ihr linker Vorderlauf war mit Sicherheit gebrochen und ist im Laufe der Zeit schief zusammengewachsenen. Eine Operation in Rumänien kommt leider nicht infrage. Die nötige Ruhe und intensive Betreuung, die sie nach der OP braucht, kann dort nicht gewährleistet werden.


Alle unsere Hündinnen sind geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert und haben einen gültigen EU-Pass. Die Schutzgebühr beträgt 380,00 €.

Wenn eine unserer 4beinigen Ladies Ihr Herz erobert hat, melden Sie sich bitte bei uns telefonisch oder per E-Mail. Nach einer positiven Vorkontrolle, Einverständniserklärung des Vermieters und Einigkeit im Familienkreis könnte sie bald bei ihnen einziehen.

Bitte bedenken Sie auch, dass unsere Hunde schon viel mitgemacht und viel Leid erlebt haben. Geben Sie Ihrem neuen Familienmitglied Zeit, sich einzuleben, Vertrauen zu fassen, die neuen Eindrücke zu verarbeiten und ein Gehör für die neue, fremde Sprache zu entwickeln. Sie wird es Ihnen danken und Sie niemals enttäuschen.

Kontakt:
Katja Heun : 0157-75180380, katja.heun(at)angelsfordogs.de
Linda Pelzer : 02622 – 169609, linda.pelzer(at)angelsfordogs.de